RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Meine braunschweiger Mondfindsternis 2018 đŸ”­

2 Kommentare

Sternkarte Heavens Above

Sternkarte Heavens Above

Meinen diversen Einladungen wollte niemand folgen, was mich aber nicht davon abhielt, gegen 21:00 Uhr meine Sachen zu packen, und gegen kurz nach halb 10 kam ich mit dem Fahrrad oben am Kammweg in der NĂ€he des Fernsehturms an. Im Rucksack dabei: ein kleines Spiegelteleskop, Fernglas, Digicam, 2 Flaschen Radler, 1 Sitzkissen, Kleinkram. Zu meiner Überraschung waren einige zig Gleichgesinnte schon da, die sich auch nicht von den prĂ€chtigen rosaroten Sonnenuntergangswolken im Osten hatten abhalten lassen und teilweise auch „schweres BeobachtungsgerĂ€t“ bereits in Stellung gebracht hatten. Mit gemĂŒtlich auf der Bank sitzen und Einsamkeit und MoFi genießen warÊŒs jedenfalls Essig 🙂

Der Mond wurde wie befĂŒrchtet von Wolken verdeckt, ich unterhielt mich den Rest des abends mit einem anderen Interessierten, teilte mit ihm brĂŒderlich meine RadlervorrĂ€te, und mit kleinen Witzeleien trösteten wir uns gegenseitig ĂŒber den fehlenden Mond hinweg. Jupiter, Venus, Saturn und einige helle Sterne vom Vorprogramm spielten einfach lĂ€nger, „There’s No Business Like Show Business“.

Bis halb elf kamen allmĂ€hlich noch deutlich mehr Leute, ich schĂ€tze mal, dass dann wohl 200 Leute oder mehr dort versammelt waren, und von so viel Enthusiasmus ließen sich dann auch Mond und Mars erweichen und betraten die BĂŒhne.

Die ISS zeigte den versprochenen eindrucksvollen Überflug (mag -3,9, das ist schon was), hĂ€tte ich das Teleskop ausgepackt und auf Epsilon Cygni im Schwan ausgerichtet (genau genommen knapp links daneben, die Sterne hatten gerade 10 Minuten vor dem Überflug ausreichen Helligkeit, damit ich sie zweifelsfrei identifizieren konnte, erreicht), hĂ€tte ich eine realistische Chance gehabt, dass ich beim Vorbeihuschen der Station irgendeine Kontur erkannt hĂ€tte. Besonderheit: grob rechtwinklig zum Kurs der ISS kam gleichzeitig noch ein deutlich lichtschwĂ€cherer Satellit von rechts (Okean 1-7?), „fast auf Kollisionskurs“ irgendwo zwischen Wega (Sternbild Leier, wer hat noch damals „Invasion von der Vega“ gesehen?). HĂ€tte der Vorfahrt gehabt 😉?

Überflugdetails einiger in Frage kommender Satelliten:

ATLAS CENTAUR R/B 4,4 22:27:11 10° NW 22:30:01 17° N 22:32:59 10° NO
Cosmos 968 Rocket 4,1 22:25:45 10° SW 22:30:55 62° WNW 22:36:05 10° NNO
Okean 1-7 3,0 22:26:56 10° N 22:31:13 68° ONO 22:35:12 11° SSO
Cosmos 2360 Rocket 4,0 22:31:02 10° OSO 22:33:24 13° O 22:35:54 10° ONO
SPOT 1/Viking Rocket 3,6 22:28:27 10° SSO 22:33:39 83° ONO 22:38:54 10° NNW
Internationale Raumstation (ISS) -3,9 22:31:50 10° W 22:35:09 83° S 22:38:27 10° O
Cosmos 1980 Rocket 2,2 22:29:46 10° SSW 22:35:25 75° OSO 22:41:08 10° NNO
Cosmos 2221 Rocket 3,9 22:31:01 10° N 22:35:32 57° ONO 22:39:29 13° SSO
SPOT 5 3,0 22:33:44 10° SSO 22:38:55 89° W 22:43:52 10° NNW
NOSS 2-1 (E) 3,5 22:35:37 10° SW 22:39:21 77° NW 22:43:53 10° NO

Ich klönte noch etwas mit meinem neuen Hobbyastronomenfreund, machte einige nichtssagende Photos, dann zog es mich wieder heimwÀrts.

Bei der Ankunft sah ich jemanden vor der HaustĂŒr stehen und Photos von der Mondfinsternis ĂŒber dem Hochspannungspark machen. Gut, wenn einen der Mars nicht interessiert …

Ich tat es (Frau Hirsch?) dann doch noch kurz gleich, und aus dem selben Treppenhausfenster heraus erhaschte dann auch Martina noch einen kurzen Blick auf die Jahrhundert-Mondfinsternis.

Feierabendbierchen, Bett!

Mehr astronomischen Erfolg und schönere Bilder hatte Volker Nawrath.

 

Werbeanzeigen

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

2 Kommentare zu “Meine braunschweiger Mondfindsternis 2018 đŸ”­

  1. In pictures: Blood moon around the world

    The Moon is seen covered by Earth’s shadow from Africa to the Middle East, Russia and Australia.

    Quelle und weiterlesen: In pictures: Blood moon around the world

    GefÀllt mir

  2. Pingback: HIMMELSSCHAUSPIEL: Eine Mondfinsternis zum FrĂŒhstĂŒck 🔭 | Braunschweig - Weststadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.