RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Fake News: Bäckerei Kretzschmar in Timmerlah

3 Kommentare

<😉>Man liest viel über Fake News, und wie bereitwillig die Leute darauf hereinfallen. Neulich geriet ich beim Versuch, eine solche Fehlinformation zu platzieren, aber an die Falschen.

Ich hatte mir das Geschichtchen ausgedacht, in Timmerlah habe am Ortsausgang in Richtung Rüningen eine neue Filiale der Bäckerei Kretzschmar — direkt neben einer (natürlich ebenfalls erfundenen) Netto-Filiale — eröffnet. Diese Story versuchte ich, bei golocal.de zu plazieren. Hatte sogar noch eine Bewertung angekündigt, um den Anschein der Glaubwürdigkeit zu verstärken. Aber die sind nicht drauf ʼreingefallen, schon bald erhielt ich per Email die Nachricht „Unsere Datenredaktion hat geprüft und geprüft – aber wir konnten keinen Hinweis finden, dass diese Location tatsächlich existiert“.

„Beweis“-Photo

Ich wollte mich nicht gleich geschlagen geben, schob noch ein paar fadenscheinige „Beweise“ für die Existenz der „Location“ nach. So beispielsweise das Photo rechts, mit Netto und spiegelverkehrtem „Kretzschmar“. Und einen Link auf einen Zeitungsbericht, der behauptet, in Timmerlah solle es demnächst eine Netto-Filiale geben. Und einen Kartenlink, aber das war denn doch zu plump, die Kartendetails hatte ich ja selbst gefälscht. Und noch einen Link auf einen Zeitungsartikel. Und einen Link mit den Kontaktdaten der Fa. Kretzschmar; ich hatte gehofft, die würden da mal anrufen, und dann würde ihnen der Mitarbeiter (der natürlich mit mir unter einer Decke steckt) schon weismachen, es gäbe in Timmerlah eine solche Bäckereifiliale. Aber der Schuss ging nach hinten los, die Filial-Information der Webseite (2013 ©) sagt klar, dass es in Timmerlah keine Kretzschmar-Filiale gibt.

Auch wenn die Leute bei golocal.de vielleicht nicht ganz so gewitzt sind, wie meine bisherigen Ausführungen vermuten lassen könnten (die nicht auf der Filial-Information aufgeführten Fake-Filialen „Schild 1“ und „Mittelweg“ wurden noch nicht wieder aus dem Bewertungsportal entfernt), war mir klar, wenn ich die täuschen will, muss ich schwerere Geschütze auffahren.

Also, hier eine bessere „Beweis“-Story:

Am 23.09 kehrte ich auf einer kleinen Fahrradtour durch das westliche Braunschweiger Umland noch kurz in der neuen Kretzschmar-Filiale in Timmerlah ein, um mir ein Bild zu machen, ob wir uns dort vielleicht einmal mit unserm Team Weststadtradeln auf ein belegte Brötchen oder eine andere Stärkung treffen könnten:

Das hat gedauert, die Bilder so Photo-täuschend echt hinzubekommen … . Obwohl das so eigentlich schon „Beweis“ genug sein sollte, habe ich auch noch eine Kretzschmar-Anzeige für die Filiale in der Oktober-Weststad Aktuell (Seite 7) geschaltet — für Geld … . Ich hoffe, das golocal.de kommt auf den Gedanken, die in der Anzeige genannte Telefonnummer anzurufen – dort sitzt jemand, den ich „geimpft“ habe, der also mein Geschichtchen von der Bäckereifiliale in Timmerlah bestätigen wird.

Wenn mir dieser Coup gelingt, versuche ich mal etwas richtig Dreistes – eine Bewertung des Hochsee-Fischereihafens in Bielefeld.</😉>

 

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

3 Kommentare zu “Fake News: Bäckerei Kretzschmar in Timmerlah

  1. Hier ein paar Eindrücke:

    Die Filiale ist verkehrsgünstig gelegen, hat einen großen Parkplatz direkt vor der Tür, bei schönem Wetter kann man draußen sitzen, auch drinnen gibt es ca. 25 (habe nicht gezählt) Sitzplätze. Ich habe kurz mit der Bedienung geplaudert, auch darüber, dass sie und ihre Filiale im Kretzschmar-Internetauftritt noch nicht erwähnt sind; sie hatte diese interessierte Freundlichkeit, die gutes Personal auszeichnet. Zur Qualität der Produkte kann ich bisher wenig sagen, aß nur 1/2 belegtes Brötchen (draußen, dazu eine Buttermilch aus dem Netto nebenan), das mich leider – wie fast alle vorgeschmierten Brötchen aus der Theken-Auslage – nicht recht überzeugen konnte. Das Brötchen war inzwischen pappig und kalt, die Tomatenscheibe suppte wohl schon seit Stunden auf die Käsescheibe. Für 1,99 € hätte ich mir daheim ganz schön viele wesentlich schmackhaftere Brötchenhälften schmieren können — vielleicht mit Kretzschmar-Brötchen von nebenan? Die Auszeichnung in der Auslage wirkte auf mich etwas lieblos auf mich: „Halbe Brötchen mit verschiedenen Aufschnitten“ (sinngemäß). Was für einen Käse aß ich denn genau? Oder hätte ich lieber die was-weiß-ich-nicht-Salami nehmen sollen? Aber ich hätte ja fragen können.

    Ich will hier Kretzschmar nicht in die Pfanne hauen, das ist fast überall genau so und wird als „ganz okay“ empfunden, aber ein Glanzlicht ist’s halt auch nicht. Für ein frisch geschmiertes Brötchen würde ich glatt noch 25 ct. drauflegen, weil das einfach besser schmeckt. Aber da ist natürlich für den Bäcker ein Dilemma. So ein Brötchen-Zombie in der Auslage sieht immer noch viel verlockender als ein Bild aus, ist ein wirksamerer Kaufanreiz. Und wenn eine Busladung hungriger Besucher einfällt dauert frisch schmieren natürlich vieeel länger als vorgeschmierte Brötchen aus der Auslage zu verteilen (und die vielleicht gar durch eingepackte aus dem Kühlschrank im Hinterraum ersetzen …?). Ich würde lieber warten. Oder (auf Radtour) nur ein Brötchen kaufen und daheim selbst belegen 😉

    Gefällt mir

  2. ✅ Und so wurde doch noch alles gut 🙂

    Gefällt mir

  3. Als ich gerade bei Kretzschmar war kam dort auch ein Bundestags-Wahlkampfteam (Dunkel verglaster Kleinbus) von Carsten Müller vorbei. Die Insassen kauften dort für jeden ein Brötchen und einen Becher Kaffee, setzten sich zum Verzehr aber lieber ins Auto, statt sich unter’s Volk (mich) zu mischen. Hätte ich ihm gleich sagen können, dass das so nichts wird 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s