RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Ich bin Weltkulturerbe

Hinterlasse einen Kommentar

Bild aus Wikipedia, gemeinfrei

Na gut, das ist vielleicht arg reißerisch übertrieben. Aber seit der gestrigen Jahres-Versammlung „meiner“ Wohnungsbaugenossenschaft weiß ich, dass der Genossenschaftsgedanke im November 2016 von der UNESCO als Immaterielles Welt-Kulturerbe anerkannt wurde.

Schön! Die Herren Raiffeisen und Schulze-Delitzsch hätte es gefreut.

Und die Idee begeistert mich wirklich.


Info-Broschüre der UNESCO zu Intangible cultural heritage  (englisch)


 

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s