RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Wieder Waldarbeiten

Hinterlasse einen Kommentar

Am Mittwoch sah ich eine Männer-Kleingruppe am Kindergarten dem äußeren Anschein nach den Weg erfragen, später sprühten sie (oder waren es doch andere?) am nördlichen Rand des „Hochspannungsparks“ X-förmige pinke Geheimzeichen auf den Boden ….

Meine Nachfrage beim Grünflächenamt  zur Bedeutung per Email blieb zunächst unbeantwortet, stattdessen führte am nächsten Tag ein Trupp Gartenarbeiter gleich vor, worum es ging: neue Büsche und Bäume wurden an den markierten Stellen gepflanzt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am nächsten Tag schaute ich mir das mal von draußen an:

Was mag die Intention für das „neue Design“ gewesen sein? Etwas Grün gegen Winterdepression? An den Zaunanblick kann ich mich immer noch nicht gewöhnen, und ich fand den Sichtschutz auf den Garten ganz angenehm. Das neue Design gefällt mir nicht,  erinnert mich zu sehr an Friedhofsbepflanzung — wo ich doch gerade einen runden Geburtstag im oberen 2-stelligen Berfeich hatte … .

Und warum am Tag nach der Hauptaktion schräg vor meinem Bürofenster der Bagger noch ein Laubbäumchen ausriss, um Platz für ein weiteres „Tännchen“ zu schaffen — man weiß es nicht. Ökologische Überlegungen werden kaum dahinter stecken 😉

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s