RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Druckertoner-Kauf in der Servicewüste?

Hinterlasse einen Kommentar

Beim Tintenshop Wismar kaufte ich einen Satz Nachschub-Tonerkartuschen für meinen alten Laser-Farbdrucker.

Abwicklung im Wesentlichen gut, ob der Toner samt Kartuschen technisch tauglich ist muss der Betriebs-Test zeigen. Tonerverpackung und Service fielen aber dieses Mal durch.

Der Toner Value Kit TSWCLTP4072CELS hat seine Tücken. Im Karton findet man 4 gleich verpackte Tonerkartuschen (gelbe luftdicht geschlossene Schutztüte mit Silicagel-Entfeuchtertütchen drin). Ich habe mich sicher  10 Minuten lang angestrengt, heraus zu bekommen, in welcher Tüte nun welche Farbe steckt — erfolglos. Keinerlei farbliche Kennzeichnung, die durch die gelbliche Einzelverpackungsfolie hindurchscheinen würde, irgendein Typenbezeichnungsaufkleber(?) auf allen Kartuschen gleich … . Wenn man alle Kartuschen austauschen will ist das kein Problem, aber wenn man nur die eine leere …

Auf meine Nachfrage bekam ich telefonisch und per Email die lapidare Antwort „indem Sie die Toner auspacken“, was sachlich wohl richtig ist, von der Formulierung her aber darauf schließen lässt, dass mich die Tintenshopmitarbeiter für ziemlich dämlich halten.  👎

Mal sehen, wann Coca Cola anfängt, alle Getränke in Einheitsgebinden zu verkaufen — „Wenn Duʼs trinkst wirst Du schon merken was drin ist!“

Mir war die Glücksfee dieses Mal hold, ich öffnete als erstes zufällig die Verpackung der Kartusche mit der Tonerfarbe, die ich austauschen musste. 🙂

 

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s