RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Wiesen abschleppen

Ein Kommentar

Wieder etwas dazugelernt 🙂

Am Montag sah ich diesen Traktoristen vom Balkon aus bei der Arbeit, und nachdem ich mich neulich schon wunderte, was da bei uns auf dem Rasen geschah, habe ich heute mal nachgeforscht: man nennt das Abschleppen.

 

Fotografiert durch die Fliegengaze des Bürofensters.

Die Maulwürfe im „Hochspannungspark“ scheint’s jedenfalls animiert zu haben, heute Morgen sah ich gleich 14 neue Maulwurfs-Häufchen. 🙂

Gab es da nicht mal einen Disney-Film, „Die Wiese lebt“ oder so ähnlich?

 

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Ein Kommentar zu “Wiesen abschleppen

  1. Schon wieder der Abschleppdienst, man kann den Gartenbauarbeitern jedenfalls keine Untätigkeit vorwerfen – und es ging sogar jemand mit Greifer und Eimerchen hinterher, Bolchenpapier aufsammeln. Das erinnerte mich an den Anblick, wenn Störche oder Möwen einen pflügenden oder eggenden Traktor auf dem Acker folgen, um „nach oben gespülte“ Kleintiere aufzusammeln …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s