RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Regen-Wanderung

Ein Kommentar

Beim freitäglichen Hundespaziergang forderte ein handfester Dauerregen mit 3 sehr heftigen Gewitterschauer-Episode Mensch, Tier und Ausrüstung auf das äußerste. Die ausgetretenen Spazierwege rund um das Geitelder Holz hatten sich in kleine Bäche verwandelt, die wir möglichst nicht betraten, aber manchmal mussten wir halt doch das „Bachbett“ entlang waten. Nur gut, dass ich einen Regenponcho dabei hatte, schade, dass ich nicht mehr dazu gekommen war, die Wanderschuhe einzucremen und anzuziehen.

Nach der Runde habe ich Hund Santa erst mal ordentlich trockengerubbelt, zuhause hatte Martina im Wohnungstürbereich eine Einstiegsschleuse für mich vorbereitet, damit ich nicht die Wohnung unter Wasser setze, wenn ich dasselbe versehentlich aus den Schuhen schütte 😉

Nun trocknet die Ausrüstung erst mal vor sich hin.

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Ein Kommentar zu “Regen-Wanderung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s