RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Was für ein Tag

2 Kommentare

Das war gestern aber auch ein Tag!

160608_001_OhEinTablett_LS

Oh, ein Tablett, ein Tablett!

Morgens Eichhörnchenbesuch auf der Bürofensterbank, schaute erst in alle Ecken und dann durch das Fenster ins Büro — nach meinem Gefühl vorwurfsvoll, ich hatte vergessen, wieder ein paar Haselnüsse ‚rauszulegen 😉

Wann immer möglich snacken wir draußen auf dem Balkon, tragen alle Utensilien einzeln ‚raus. Und Gestern hatte Martina die Idee: „Nehmen wir doch einfach unser Tablett“ — vor ein paar Tagen stand ich noch daneben und dachte „Schade dass wir so gar keine Verwendung dafür haben …).

Leider hat es eines unserer kleinen Kaninchen erwischt. Ich hörte morgens einen lauten Schrei, den ich erst einer Katze zuschrieb, vielleicht war es das Kaninchen? Beim Kaffeetrinken sahen wir eine Krähe daran herumhacken, bis sie den Kopf abgetrennt hatte und damit ins Gebüsch verschwand.

Dann Hundespaziergang mit Santa. Ich hätte so grob 7 km geschätzt, aber mein unbestechlicher GPS-Tracker zeigte über 5600 km an — wie man sich irren kann.

Abends wieder Igelbesuch auf dem Rasen. Gestern sah ich einen Jungen Igel in der Abenddämmerung, war zunächst gar nicht als solcher zu erkennen, erst das Fernglas zeigte den noch recht glatten „Stachelpelz“

Und heute war Hansi schon mehrfach auf der Fensterbank, Haselnuss abholen (eine hat er auch dort vertilgt) — ich glaube, er hat mir verziehen 🙂

Leider gelingen mir immer nur Beweisphotos, keine Tierbilder. Durchs Fliegengitter …

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

2 Kommentare zu “Was für ein Tag

  1. Screenshot, erstellt beim Auslesen der Daten aus dem Tracker

    Screenshot, erstellt beim Auslesen der Daten aus dem Tracker

    So sah der merkwürdige GPS-Track beim Auslesen aus.

    Die Daten im Track gaben das allerdings nicht her, allerdings wird auch nicht jede Ortsbestimmung gespeichert, wenn da mal eben ein paar Fehlmessungen waren und ein Sekundenbruchteil-Ausflug auf die Azoren eingefügt wird ist das im gespeicherten Track nicht unbedingt sichtbar

     

    Gefällt mir

  2. Pingback: Abenteuer Großwildjagd und ÖPNV, die Liebe und anderes | RainerSeiner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s