RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Grünspecht in der Gegend?

3 Kommentare

Martina fragte mich beim-Nachmittags-Balkon-Kaffee, was das für ein Vogel sei, dessen Gesang viel Ähnlichkeit mit einem Lachen habe … . Wie bestellt hörte ich innerhalb von 2 Minuten aus einem fernen Baumwipfel ein „gehässiges“ Lachen:

Aus Wikipedia, Lizenz siehe dort.

Buntspecht, Photo von pixabay, gemeinfrei

Buntspecht, Photo von pixabay, gemeinfrei

Also vermutlich ein Grünspecht. Na gut, ich bin ehrlich gesagt nicht 100%ig sicher, ob’s nicht vielleicht doch ein Grauspecht war, nächstes Mal habe ich mein Fernglas dabei, dann schauen wir mal — vielleicht kommt er ja mal etwas näher.

 

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

3 Kommentare zu “Grünspecht in der Gegend?

  1. Pingback: Lebensraum Weststadtgarten | RainerSeiner

  2. Gestern habe ich einen (vermutlich den) Grünspecht (oder Grauspecht?) im Garten gesehen, landete am Stamm der großen Eiche im Garten und kraxelte auf wendelförmiger Bahn in die Krone, als ich nach ½ Minute mit Fernglas wieder am Fenster war turnte er schon weit oben ‚rum und war immer nur kurz zu sehen, so dass ein Bestimmung nicht problemlos möglich war. Der rote Fleck auf dem Kopf schien mir eher der große Scheitelfleck des Grünspechts als der kleinere rote Stirnfleck des Grauspechts zu sein, ein Grauspechtweibchen war’s also schon mal nicht. Wenn ich das Beist nun auf Schritt und Tritt verfolge und beim Eierlegen ertappe wäre also wohl auch das Grünspechtmännchen ‚raus? 😉

    Gefällt mir

  3. Pingback: Neuigkeiten aus dem Garten | RainerSeiner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s