RainerSeiner

Privates von Rainer B.

Braunschweig-Umrundung auf Oker und Umflutgraben

Hinterlasse einen Kommentar

Testfahrt für meinen neuen (uralten) GPS-Tracker!

Alles in allem nicht viel anders als die Tour am 7. Juni 2014, nur diesmal anders herum, gegen den Uhrzeigersinn.

Hier ein paar Tourdaten, keine besonderen „Aufreger“. Ich sah ein Eichhörnchen, das die Oker von Baum zu Baum trockenen Fußes überquerte, (erstmals) ein DLRG-Boot, das auf der Oker patroullierte, und fuhr am Holi-Festival Braunschweig vorbei. Die vermutlich schlechteste Band der Welt gab gerade eine furchtbare Katzenmusik von sich; laut Ansager hieß die Truppe Soundcheck! Außerdem begegnete mir Vater mit Tochter + Sohn im Bootsverleih-Canadier, der alle 50m krachend ins Ufer fuhr. Die müssen die Aussichtslosigkeit ihres Unterfangens eingesehen haben, kurz nach meinem Ausstieg sah ich sie unter der Museumsstraßenbrücke fahren, nun in einem Treetboot.

Der Wasserstand war etwas niedriger als normal und stieg (wegen des Regens 2 Tage vorher?) während meiner Tour um gut 10 cm, auch die Strömung war am Schluss der Tour sichtbar schneller.

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s